Sparda-Bank München eG
Login

Bitte wählen Sie

Gemeinwohl-Podcast: Zeit zum Umdenken

Sind Genossenschaften der faire Weg zu Eigentum? Wie passen Genossenschaft und Gemeinwohl-Ökonomie zusammen?

Über diese Themen spricht unser Vorstandsvorsitzender Helmut Lind, der Gast in der aktuellen Podcast-Folge war.

Wie wollen wir in Zukunft leben und wirtschaften?

Unter dem Titel "Zeit zum Umdenken" möchten wir den Hörerinnen und Hörern unseres Podcasts die Ideen und Werte der Gemeinwohl-Ökonomie näher bringen.

Für den Podcast führt die Journalistin und Radio-Moderatorin Schlien Gollmitzer monatlich Interviews mit spannenden Unternehmen, Organisationen und Kommunen, die diese neue Art des Wirtschaftens bereits vorleben.

Informativ, unterhaltsam und motivierend: Der Podcast „Zeit zum Umdenken“ der Sparda-Bank München kann über alle gängigen Podcast-Apps / Streaming-Dienste (z.B. Spotify) auf Ihrem Smartphone oder Tablet abonniert werden.

Auszeichnung Kundenmonitor Deutschland
Podcast Zeit zum Umdenken

Folge 3 mit Helmut Lind, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank München

Sind Genossenschaften die fairere Unternehmensform? Dieser Frage gehen wir in unserer dritten Folge gemeinsam mit Helmut Lind, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank München, nach. Er nimmt die Hörer*innen mit auf den Weg der Sparda-Bank München zu Deutschlands erster Gemeinwohl-Bank.

Podcast Zeit zum Umdenken

Folge 2 mit Bettina Roth, Leiterin des Qualitätsmanagements bei VAUDE

Wie das Outdoor-Unternehmen VAUDE sicherstellt, dass seine Lieferkette nachhaltig ist und den Ansprüchen der Gemeinwohl-Ökonomie genügt, darüber haben wir uns mit Bettina Roth ausgetauscht. Sie erklärt uns, welche Betriebe bei VAUDE zur Lieferkette gehören, wie das Unternehmen sicherstellt, dass die Arbeitsbedingungen in Partnerbetrieben fair sind und wie es VAUDE trotz des großen Aufwands schafft, wettbewerbsfähig zu bleiben.

Podcast Zeit zum Umdenken

Folge 1 mit Christian Felber, Initiator der Gemeinwohl-Ökonomie

In unserer ersten Folge haben wir Christian Felber zu Gast, der sich schon lange für die Gemeinwohl-Ökonomie einsetzt und gerne mal einen Kopfstand macht, um die Perspektive zu wechseln. Er gibt Einblicke in die Idee und Vision der GWÖ-Bewegung und zeigt, wie man sich ihr, z. B. als Unternehmen, anschließen kann.

Was macht eine Gemeinwohl-Bank aus?

Im Unterschied zu vielen anderen Banken hat die Sparda-Bank München nicht nur das Finanzielle im Fokus. Soziale und ökologische Themen sind uns genauso wichtig. Um dies glaubwürdig umsetzen zu können, erstellen wir regelmäßig eine Gemeinwohl-Bilanz. Darin legen wir z.B. unseren Einsatz für den Klimaschutz und unseren Umgang mit Lieferanten offen. Wir zeigen zudem transparent auf, wo wir unser Geld anlegen und wie wir Fairness gegenüber unseren Mitarbeitern definieren.

Gemeinwohl Ökonomie Bilanzierendes Unternehmen
Kontakt
Vor Ort
Termin
FAQ
Chat
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne rund um die Uhr für Sie da.

089 55142-400

Kontaktieren Sie uns bei allgemeinen Fragen gerne per E-Mail. Für kontobezogene Aufträge schreiben Sie uns bitte eine gesicherte Nachricht über das Online-Banking.

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zur Bargeldauszahlung.

Termin

Vereinbaren Sie direkt online Ihren Beratungstermin. Wir sind vor Ort in den Filialen, telefonisch oder in der digitalen Beratung für Sie da.

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!

Chat

Schreiben Sie uns per Chat

Wir sind Montag bis Donnerstag von 8 bis 18 Uhr und Freitag von 8 bis 16 Uhr für Sie da. Bitte senden Sie uns keine kontobezogenen Daten über den Chat. Nutzen Sie hierfür eine gesicherte Nachricht aus dem Online-Banking oder rufen Sie uns an.

Chat starten