Sparda-Bank München eG
Für das Wohl der
Genossenschaft

Die Organe der Genossenschaft Sparda-Bank München:
Vertreterversammlung, Aufsichtsrat und Vorstand

Vertreterversammlung beschließt das Geschäftsjahr 2018 mit 1,5 % Dividende

307.544 Mitglieder (+ 14.459 Mitglieder) zählte die Sparda-Bank München eG zum 31.12.2018 in Oberbayern. 231 gewählte Vertreterinnen und Vertreter nehmen die Interessen dieser Mitglieder in der Vertreterversammlung wahr. In diesem Jahr fand das Treffen des höchsten Gremiums der Bank am 26.06.2019 in München im Paulaner am Nockherberg statt. 198 Vertreter haben teilgenommen.

Helmut Lind, Vorstandsvorsitzender, Ralf Müller, stellv. Vorstandsvorsitzender, und Peter Konle, Vorstandsmitglied, informierten die anwesenden Vertreter ausführlich über die Ergebnisse des vergangenen Geschäftsjahres. Die Bilanzsumme stieg in 2018 um 7,8 Prozent auf 8,248 Milliarden Euro (+ 599 Millionen Euro), wobei das Wachstum ausschließlich über das Kundengeschäft generiert wurde. Die Zahl der Girokonten konnte ebenfalls gesteigert werden und lag zum 31.12.2018 mit einem Bruttozuwachs von 16.506 Konten bei 309.200 (+ 2,8 Prozent). Seit 2015 wird für jedes neue Mitglied ein Baum im Geschäftsgebiet gepflanzt. Bis Ende 2018 hat die Sparda-Bank München in Oberbayern insgesamt bereits 73.080 neue Bäume gepflanzt.

Die private Wohnbaufinanzierung gehört zum Kerngeschäft der Sparda-Bank München. Der Kreditbestand (Baufinanzierungskredite und private Konsumentenkredite) hat sich solide entwickelt und hat per Ende 2018 die Summe von 4,64 Milliarden Euro (+ 4,5 %) erreicht. Mit einem Wachstum von 561 Millionen Euro (+ 8,0 Prozent) haben die Kundeneinlagen trotz anhaltender Niedrigzinsphase nochmals deutlich zugenommen und erreichten damit zum Jahresende einen Bestand in Höhe von 7,536 Milliarden Euro (2017: 6,975 Milliarden Euro).

Aktuell gibt es im Geschäftsgebiet 45 Geschäftsstellen und 20 SB-Center. Gleichzeitig wird das Digitalangebot weiter ausgebaut. Dafür hat die Sparda-Bank München gemeinsam mit anderen Sparda-Banken in ein unabhängiges Start-up investiert. Dieses entwickelt eine Digitalplattform, die modernstes Mobile- und Onlinebanking mit weiteren digitalen Angeboten und Services verbindet. Erste Leistungen werden ab Ende 2019 verfügbar sein.

Die anwesenden Vertreter stimmten dem Ergebnis und der Fortsetzung der nachhaltigen Geschäftspolitik der Sparda-Bank München zu. Der Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat für die Ergebnisverwendung wurde bestätigt. Für das Geschäftsjahr 2018 wurde die Zahlung einer Dividende in Höhe von 1,5 Prozent an alle Mitglieder beschlossen. Vorstand und Aufsichtsrat wurden entlastet.

Vertreterversammlung der Sparda-Bank München

Die Vertreterversammlung

Die Vertreterversammlung vertritt die Interessen der Mitglieder und bestimmt in grundlegenden Angelegenheiten die Geschicke unserer Genossenschaft. Die Mitglieder wählen alle fünf Jahre die Vertreterversammlung als oberstes Organ der Bank. Sie bestimmt die grundlegenden Fragen gemäß der Satzung, wählt den Aufsichtsrat und beschließt die Verwendung des Jahresüberschusses sowie die Höhe der Dividende.

Vorstand und Aufsichtsrat legen über jedes Geschäftsjahr vor der Vertreterversammlung Rechenschaft ab und holen sich die Zustimmung für die geleistete Arbeit ein. Aktuell besteht die Vertreterversammlung aus 231 Vertretern.


Die Mitglieder des Aufsichtsrats der Sparda-Bank München

Der Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat bestellt den Vorstand und überwacht dessen Geschäftsführung. Er wird zu zwei Dritteln von der Vertreterversammlung gewählt. Gemäß Drittelbeteiligungsgesetz wird ein Drittel aus der Belegschaft gestellt und von dieser gewählt.

Die Mitglieder des Aufsichtsrats (Stand 26.06.2019)
Hintere Reihe, von links: Sabine Beier, Kurt Dobrauer (stellv. Vorsitzender), Monika Steiner, Norbert Zänkert, Oliver Edelmann
Vordere Reihe, von links: Brigitte Graf, Berthold Ottmann (Vorsitzender), Peter Nitschmann, Dr. Petra Plininger

Der Vorstand der Sparda-Bank München eG
Bild: Stefan Obermeier

Der Vorstand

Der Vorstand leitet die Geschäfte der Bank eigenverantwortlich unter Beachtung von Genossenschaftsgesetz und Satzung.

Die Mitglieder des Vorstands
Von links: Ralf Müller (stellv. Vorsitzender), Hermann Busch, Helmut Lind (Vorsitzender), Petra Müller, Peter Konle

Kontakt
Vor Ort
Termin
FAQ
WhatsApp
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne rund um die Uhr für Sie da.

089 55142-400

Schreiben Sie uns

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zur Bargeldauszahlung.

Termin

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns

In unseren Filialen beraten wir Sie gerne direkt zu allen Themen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Bis bald in unserer Filiale!

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!

WhatsApp

Service & News auf WhatsApp

Chatten Sie mit uns und stellen Sie uns Fragen bezüglich aller Service-Themen wie z.B. Öffnungszeiten oder Bargeldversorgung. Einmal pro Woche erhalten Sie auch News von uns.