Sparda-Bank München eG
Login

Bitte wählen Sie

Investieren mit gutem Gewissen

Die Auswahl der Anlagen bei nachhaltigen Fonds erfolgt nach ethischen, sozialen und ökologischen Kriterien.

Unsere Partner:

Mit einer nachhaltigen Geldanlage in unsere Zukunft investieren

Wir beraten Sie gerne

Nachhaltigkeit ist kein Modetrend, sondern gewinnt in allen Lebensbereichen an Bedeutung. Und auch bei der Geldanlage kann nachhaltig investiert werden.

In einer nachhaltigen Geldanlage werden die Anforderungen an eine Fondslösung neben Verfügbarkeit, Rendite und Sicherheit um Nachhaltigkeitskriterien ergänzt. Die Auswahl der Anlagen erfolgt nach festen ethischen, sozialen und ökologischen Kriterien, den sogenannten ESG-Kriterien.

Unsere Anlageexpert*innen freuen sich, Sie vor Ort in einer Filiale, telefonisch oder auch digital per Video zu beraten.

Frau mit Sonnenblume vor dem linken Auge

Unser Partner Union Investment

Vertrauen in den deutschen Marktführer bei nachhaltigen Fonds

Nachhaltigkeit bei Unon Investment

Von der Fondsvermögensverwaltung bis zur digitalen Geldanlage

Nutzen Sie auch hier die Chance, Ihr Geld nachhaltig anzulegen!

Fondsvermögensverwaltung

Mit der nachhaltigen Variante von VermögenPlus bieten wir Ihnen eine verantwortungsbewusste Fondsvermögensverwaltung an, die ökologische und soziale Aspekte sowie gute Führungsqualitäten von Unternehmen und Staaten berücksichtigt.

Digitaler Anlage-Assistent

Mit MeinInvest können Sie sich direkt online für Geldanlagen entscheiden, die nachhaltige Kriterien explizit in Ihrer Anlagestrategie berücksichtigen und sich aus verschiedenen nachhaltigen Investmentfonds zusammensetzen.

Die drei ESG-Kriterien kurz erklärt

  1. Environment – Umwelt: Bei diesem Kriterium geht es darum, wie ein Unternehmen Umweltaspekte in seinem Handeln berücksichtigt. Hier spielen beispielsweise Strategien zum Klimaschutz, ein schonendes Ressourcenmanagement und der Einsatz erneuerbarer Energien eine Rolle. Ebenfalls wird geprüft, ob Rohstoffe und Energie sparsam eingesetzt werden.
  2. Social – Soziales: Vorbildliche Unternehmen verpflichten sich, die Menschenrechte zu achten und gerechte Arbeitsbedingungen zu schaffen. Sie müssen auch dafür sorgen, dass die Arbeitsplätze sicher sind und die Gesundheit der Arbeitnehmer geschützt wird. Gesellschaftliches Engagement wird bei der Analyse positiv bewertet.
  3. Governance – Führungsqualitäten: Bei diesem Punkt steht die Nachhaltigkeit der Unternehmensführung im Fokus. Korruption oder wettbewerbswidriges Verhalten wie Bestechung werden nicht toleriert und wirken sich negativ auf dieses Kriterium aus. Zudem wird bewertet, ob Nachhaltigkeit in der Unternehmensstrategie verankert ist und ob die diesbezüglichen Ziele ambitioniert genug sind.

Ausführliche Informationen finden Sie auf der Webseite von Union Investment.

Wachsende Geldmünzen

Klimaneutralität im Wertpapierportfolio bei Union Investment

Unser Partner Union Investment hat eine Klimastrategie für das Portfoliomanagement verabschiedet und weitet damit das Engagement für den Klimaschutz aus. Im Wertpapierportfolio soll noch vor dem Jahr 2050 Klimaneutralität erreicht werden.

Bereits 2020 hat Union Investment als erster großer deutscher Vermögensverwalter den vollständigen Ausstieg aus der Finanzierung von Kohleförderung und Kohleverstromung beschlossen. Die Ausschlussgrenze für Kohleförderung liegt bei Union Investment aktuell bei fünf Prozent und soll bis zum Jahr 2025 auf null sinken. Für Kohleverstromung beträgt die Ausschlussgrenze derzeit 25 Prozent und soll bis 2035 auf null sinken.

Chancen und Risiken

Die Chancen im Einzelnen:

  • Ertragschancen der Aktien- und Rentenmärkte sowie Risikoreduzierung durch die Kombination von Aktien- und Renteninvestitionen
  • Risikostreuung und professionelles Fondsmanagement sowie Insolvenzschutz durch Sondervermögen
  • Chancen auf Wechselkursgewinne
  • Berücksichtigung von nachhaltigen und ethischen Kriterien in der Anlagepolitik

Die Risiken im Einzelnen

  • Marktbedingte Kurs- und Ertragsschwankungen sowie Bonitätsrisiken einzelner Emittenten/Vertragspartner
  • Wechselkursschwankungen
  • Abweichung der Anlagepolitik von individuellen Nachhaltigkeits- und Ethikvorstellungen
  • Erhöhte Kursschwankungen und Verlustrisiken bei Anlage in Schwellen-, beziehungsweise Entwicklungsländern möglich
  • Der Fondsanteilwert kann aufgrund der Zusammensetzung des Fonds und/oder der für die Fondsverwaltung verwendeten Techniken erhöhtes Kursschwankungsrisiko aufweisen

Ausführliche produktspezifische Informationen und Hinweise zu Chancen und Risiken der Fonds entnehmen Sie bitte den aktuellen Verkaufsprospekten, den Anlagebedingungen, den wesentlichen Anlegerinformationen sowie den Jahres- und Halbjahresberichten, die Sie kostenlos in deutscher Sprache über den Kundenservice der Union Investment Service Bank AG, Weißfrauenstraße 7, 60311 Frankfurt am Main erhalten. Diese Dokumente bilden die allein verbindliche Grundlage für den Kauf der Fonds. Die Inhalte dieses Werbematerials stellen keine Handlungsempfehlung dar, sie ersetzen weder die individuelle Anlageberatung durch die Bank noch die individuelle, qualifizierte Steuerberatung. Dieses Dokument wurde von der Union Investment Privatfonds GmbH mit Sorgfalt entworfen und hergestellt. Dennoch übernimmt Union Investment keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit. Stand aller Informationen, Darstellungen und Erläuterungen: 2. Februar 2022 soweit nicht anders angegeben.

Nachhaltig anlegen mit den Fonds von ÖKOWORLD

Unser Partner ÖKOWORLD

  • Bringt als ausschließlich nachhaltiger Asset Manager Ökonomie und Ökologie in Einklang
  • Kooperiert im Nachhaltigkeitsresearch mit unabhängigen Experten und Wissenschaftlern
  • Bietet seit 1996 mit dem ÖKOWORLD ÖKOVISION CLASSIC den Klassiker unter den Öko-Fonds

Gerne beraten Sie die Anlageexpert*innen der Sparda-Bank München im persönlichen Gespräch zu den Details sowie den Chance und Risiken.

Frau vor grüner Wiese mit Sonnenblumen

Deutschlands erste Gemeinwohl-Bank

Die Sparda-Bank München ist Pionier

Seit über 10 Jahren und damit als erste Bank in Deutschland engagiert sich die Sparda-Bank München für die Gemeinwohl-Ökonomie.

Die Gemeinwohl-Bilanz misst unternehmerischen Erfolg an seinem Beitrag zum Wohl der Gesellschaft. Dazu zählen Menschenwürde, Solidarität, ökologische Nachhaltigkeit, soziale Gerechtigkeit sowie demokratische Mitbestimmung und Transparenz.

Auf unserem Blog wirtschaft-fuer-alle.de erfahren Sie mehr über die vielfältigen Aspekte der Gemeinwohl-Ökonomie.

Gemeinwohl Ökonomie Bilanzierendes Unternehmen
Kontakt
Vor Ort
Termin
FAQ
Chat
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne rund um die Uhr für Sie da.

089 55142-400

Kontaktieren Sie uns bei allgemeinen Fragen gerne per E-Mail. Für kontobezogene Aufträge schreiben Sie uns bitte eine gesicherte Nachricht über das Online-Banking.

Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit zur Bargeldauszahlung.

Termin

Vereinbaren Sie direkt online Ihren Beratungstermin. Wir sind vor Ort in den Filialen, telefonisch oder in der digitalen Beratung für Sie da.

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!

Chat

Schreiben Sie uns per Chat

Wir sind Montag bis Donnerstag von 8 bis 18 Uhr und Freitag von 8 bis 16 Uhr für Sie da. Bitte senden Sie uns keine kontobezogenen Daten über den Chat. Nutzen Sie hierfür eine gesicherte Nachricht aus dem Online-Banking oder rufen Sie uns an.

Chat starten